Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Telefon: (0341) 44924-380
Leipzig, Reichsstraße 15
  • Erbrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Beratung
  • Gutachten
  • Prozessführung
RSS Twitter
27 Mai 2014

Teilungsversteigerung nicht möglich bei Teilungsanordnung

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat entschieden, dass eine Teilungsanordnung des Erblassers der Zulässigkeit der Teilungsversteigerung entgegensteht, die ein Miterbe über ein Grundstück erstrebt, dass per Teilungsanordnung des Erblassers einem anderen Miterben testamentarisch bereits zugewiesen ist. Der 2007 verstorbene Erblasser hinterließ drei … Weiterlesen

19 Mrz 2014

Nachlassverwertung per Gerichtsvollzieher nur durch alle Miterben möglich

Das Oberlandesgericht Nürnberg hat entschieden, dass für die Verwertung einzelner beweglicher Nachlassobjekte mittels Pfandverkauf im Wege der öffentlichen Versteigerung durch den Gerichtsvollzieher die Zustimmung aller Miterben Voraussetzung ist. Die Antragstellerin war neben vier weiteren Miterben zu ein Fünftel Miterben des … Weiterlesen

25 Jan 2014

Minderjährige Erben haben Recht auf Vermögensaufstellung durch Elternteil

Das Oberlandesgericht Koblenz hat entschieden, dass in dem Fall, in dem ein Minderjähriger Erbe eines seiner Elternteile geworden ist und der andere Elternteil das aus dem Nachlass stammende Erbe des Kindes verwaltet, dieser Elternteil über das verwaltete Vermögen ein vollständiges … Weiterlesen

09 Aug 2013

Haftung des Erben für Hausgeldschulden

Der BGH hat entschieden, dass nach dem Erbfall fällig werdende oder durch Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft begründete Hausgeldschulden Eigenverbindlichkeiten des Erben darstellen können. Die Beklagten sind Erben der im Jahr 1999 verstorbenen Erblasserin. Zum Nachlass gehört der hälftige Miteigentumsanteil an einer … Weiterlesen

© Rechtsanwalt Friedrich Vosberg

Mobil - Version