Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Telefon: (0341) 44924-380
Leipzig, Reichsstraße 15
  • Erbrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Beratung
  • Gutachten
  • Prozessführung
RSS Twitter
09 Aug 2013

Haftung des Erben für Hausgeldschulden

Der BGH hat entschieden, dass nach dem Erbfall fällig werdende oder durch Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft begründete Hausgeldschulden Eigenverbindlichkeiten des Erben darstellen können. Die Beklagten sind Erben der im Jahr 1999 verstorbenen Erblasserin. Zum Nachlass gehört der hälftige Miteigentumsanteil an einer … Weiterlesen

17 Jul 2012

Verbot von Saldenvorträgen bei der Abrechnung einer Wohnungseigentümergemeinschaft

Die Wohnungseigentümer sind nicht berechtigt, bereits entstandene, aber noch nicht erfüllte Zahlungsverpflichtungen eines Wohnungseigentümers mit Stimmenmehrheit erneut zu beschließen und so neu zu begründen. Ein dennoch gefasster Beschluss ist wegen fehlender Beschlusskompetenz nichtig. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der Senat … Weiterlesen

02 Apr 2012

Hausgeldschulden während der Testamentsvollstreckung sind Nachlassverbindlichkeiten

Gehört eine Eigentumswohnung zum Nachlass, weil sie der Testamentsvollstrecker für den Erben mit Mitteln aus dem Nachlass erworben hat, sind die Hausgeldschulden, die während der Testamentsvollstreckung fällig werden, Nachlassverbindlichkeiten. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Mit dieser Entscheidung des BGH wird … Weiterlesen

© Rechtsanwalt Friedrich Vosberg

Mobil - Version