Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Telefon: (0341) 44924-380
Leipzig, Reichsstraße 15
  • Erbrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Beratung
  • Gutachten
  • Prozessführung
RSS Twitter
10 Jun 2013

Dem Alleinerben erteilte Vollmacht erlischt beim Erbfall

Das Oberlandesgericht Hamm hat entschieden, dass eine vom Erblasser erteilte Vollmacht, die nach seinem Tod weitergelten soll (sog. transmortale Vollmacht), erlischt, wenn der Bevollmächtigte Alleinerbe des Vollmachtgebers wird. Damit wurde auch geklärt, dass der Bevollmächtigte für den Grundbuchvollzug eines Rechtsgeschäfts … Weiterlesen

24 Mai 2013

Keine Pflicht des Miterben zur Ermittlung von Grundstücksmiteigentümern

Das Oberlandesgericht Hamm hatte zu klären, wie weit der Amtsermittlungsgrundsatz eines Grundbuchamtes reicht, wenn sich der Eigentümerwechsel außerhalb des Grundbuchs, beispielsweise durch den Tod des Eigentümers, vollzieht. Dabei musste darüber entschieden werden, ob das Amt die ihm obliegende Erbenermittlung auf … Weiterlesen

12 Mrz 2013

Erben können als Ergänzungspflichtteilsberechtigte Anspruch auf Grundbucheinsicht haben

Das Oberlandesgericht München hatte sich mit der Frage zu befassen, ob ein gesetzlicher Erbe wegen möglicherweise vor dem Erbfall übertragener Grundstücke ein Recht auf Grundbucheinsicht hat. Durch die Grundbucheinsicht wollte die Erbin klären, ob ihr gegebenenfalls Pflichtteilsergänzungsansprüche zustehen. Die Erbin, … Weiterlesen

26 Feb 2013

Auf den Nachlass beschränkte Haftung bei Tod des Wohnungsmieters

Der Erblasser war Mieter einer Wohnung. Als dieser im Oktober 2008 starb, wollte die Tochter die Wohnung nicht weiter nutzen und kündigte das Mietverhältnis. Der Vermieter machte gegen die beklagte Tochter daraufhin Ansprüche aus dem beendeten Mietverhältnisses geltend. Zudem verlangte … Weiterlesen

© Rechtsanwalt Friedrich Vosberg

Mobil - Version