Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Telefon: (0341) 44924-380
Leipzig, Reichsstraße 15
  • Erbrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Beratung
  • Gutachten
  • Prozessführung
RSS Twitter
18 Mrz 2013

Vor dem 1. Juli 1949 geborene nichteheliche Kinder sind gesetzliche Erben ihrer Halbgeschwister

Vor dem 1. Juli 1949 geborene nichteheliche Kinder sind, wenn keine vorrangigen gesetzlichen oder testamentarischen Erben vorhanden sind, gesetzliche Erben ihrer ehelichen (Halb-) Geschwister, sofern diese nach dem 28. Mai 2009 verstorben sind. Die Gleichstellung im Erbrecht von nichtehelichen Kindern … Weiterlesen

10 Jun 2012

Zur Anerkennung ausländischer Erbscheine bei der Grundbuchberichtigung

Ausländische Erbscheine können nicht zum Nachweis der Unrichtigkeit des Grundbuchs gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1, § 29 Abs. 1 Satz 1, § 35 Abs. 1 GBO herangezogen werden. Sie sind grundsätzlich keine Entscheidungen, die nach § 108 Abs. … Weiterlesen

© Rechtsanwalt Friedrich Vosberg

Mobil - Version